Entwicklung der Rolfing Methode
5. Februar 2018
Offene Praxis – 2018 Informationen für Klienten
25. März 2018

Offene Praxis 2018 - Geburtstag Dr. Ida Rolf

Ihren Geburtstag feierte Dr. Ida Rolf, indem sie Bedürftige - und dabei am liebsten Kinder - gratis behandelte. An diese Tradition will der Rolfingverband anknüpfen. Dazu plant der RVD zu Ehren von Dr. Ida Rolf, einen offenen Praxistag 2018 über seine Mitglieder anzubieten.

Ida Rolf Happy-Birthday-Aktion vom 22. – 25. Mai 2018

  • Such Dir einfach einen Tag in dieser Woche aus, an dem Du Rolfing Sitzungen für einen guten Zweck anbieten möchtest und nenne Deine Termine in diesem Formular

    Teilnahme anmelden

  • Anmeldeschluss für Rolfer 1.Mai 2018
  • Die Buchungen werden über unseren Telefondienst vergeben, Du hast keinen Verwaltungsaufwand.
  • Die Klienten zahlen einen beliebigen Betrag, der an Ärzte ohne Grenzen gespendet wird.
  • Der RVD bewirbt diese Aktion im Internet.
  • Der RVD bezuschusst Anzeigen, die du in lokalen Zeitungen schaltest - kläre vorab dein Budget
  • Teilnehmende Rolfer werden über unsere Seite "Rolfer finden" gesondert ausgewiesen.

So können wir in der Außendarstellung auftreten

Unten ein Text, der für die Veröffentlichung in lokalen Zeitungen verwendet werden kann.

Der Rolfing® Verband Deutschland e. V. veranstaltet eine Spendenaktion für Ärzte ohne Grenzen

Deutschlandweit findet von 22. bis 25. Mai 2018 eine Gesundheitswoche für einen guten Zweck statt. Zertifizierte Rolfer™ sind ausgebildete Spezialisten in der Behandlung von Faszien, die nachweislich für viele Beschwerden des Bewegungsapparates verantwortlich sind. Besonders effektiv wirkt die Methode bei haltungsbedingten Rückenbeschwerden. Rolfing® Strukturelle Integration geht zurück auf die Biochemikerin Dr. Ida Rolf, die schon in den 1960er Jahren die Bedeutung der Faszien für eine aufrechte Körperhaltung erkannte. Anlässlich des 122. Geburtstages von Dr. Ida Rolf bieten Rolfer™ in Deutschland Behandlungen gegen eine freiwillige Spende an. Wer sich selbst und anderen etwas Gutes tun möchte kann sich unter 0251 – 203 92 44 informieren.